Diese Webseite finden Sie künftig an der Adresse: http://www.susannealice.com. Sie werden automatisch weitergeleitet. Bitte aktualisieren Sie Ihr Lesezeichen!

Mittwoch, 15. April 2015

HAPPINESS - IT'S NO COINCIDENCE



"Was hältst du davon wenn ich uns mal wieder so ein richtig schönes Dinner koche. Mit allem was dazu gehört. Ganz viel Liebe und so." 

Denn die geht ja bekanntlich durch den Magen.. In diesem Moment empfinde ich pure Freude und Glück. Es braucht nur gutes Essen und meinen Liebsten. Ich liebe Ihn. Und ich liebe gutes Essen. Gutes Essen ist wie ein Gin Tonic in meiner Hand am Strand von Malibu bei untergehender Sonne.

Der Moment in dem du dieses wunderbare Gefühl feststellst, glücklich zu sein. Für mich ist es etwas ganz Wertvolles, aber auch so einfach, dass man es manchmal sogar vergisst.
Glück ist meistens nur ein anhaltender Moment. Eine Empfindung die so schnell wieder verschwindet, dass man sie meist gar nicht festhalten kann. Aber sind wir doch mal ehrlich. Es gibt so viele banale Dinge die uns glücklich machen. Natürlich hat Glück und glücklich sein für jeden eine ganz individuelle Bedeutung. Jeder muss für sich selbst entscheiden was ihn glücklich macht. Man braucht nicht unbedingt Reichtum, Wohlstand und Ansehen, auch wenn das für viele großes Glück bedeutet. Oft sind es die kleinen Dinge des Lebens, die uns glücklich machen. Man muss nur davon überzeugt sein, sein Glück selbst in der Hand zu haben. Man muss an sich glauben und vor allem selbstbestimmend leben. Genießen gehört zum Beispiel auch dazu. Für mich ist es ganz wichtig, jedoch habe ich mich schon oft dabei ertappt, dass es mir nicht selten sehr schwer fällt, weil ich mit dem Kopf nicht richtig bei der Sache bin. Ich glaube das, worauf wir uns gedanklich konzentrieren, beeinflusst uns maßgeblich. Ständig negative Gedanken und Einstellungen hindern uns daran, die schönen Dinge des Lebens aktiv zu erleben. Daher muss man manchmal einfach loslassen und positiv in die Zukunft schauen. Überlege selbst was dich glücklich macht. Und wenn du es schon lang nicht mehr gefühlt hast, das pure Glück, erinnere dich vielleicht einmal daran, was dich wirklich glücklich macht. Die Erinnerung lässt manchmal das Herz höher schlagen und zaubert in Sekundenschnelle ein Lächeln in dein Gesicht.


"Glück hängt nicht davon ab, wer du bist oder was du hast.
Es hängt davon ab, was du denkst."






(Erst letztes Wochenende, war ich mit meinem Freund für 3 Tage mal wieder in München. Einfach mal raus aus dem Alltag. Etwas anderes sehen. Ich gebe zu, das Wetter hat auch mitgespielt. Wir hatten eine super schöne Zeit bei unseren Freunden. Kaum angekommen konnten wir abschalten und uns einfach nur wohlfühlen. Es hat richtig gut getan. Sofort würde ich wieder los düsen. Und wenn ich an die paar Tage denke, weiß ich dass es richtig schön war. Ich bin glücklich die Möglichkeit zu haben, so eine tolle Zeit zu erleben. Zeit mit dem Liebsten und den Freunden zu verbringen. Mit der Sonne an unserer Seite und einem leckeren Schokoeis wird das ganze natürlich noch getopt :D)

1 Kommentar:

  1. Das hast du sehr schön geschrieben liebe Susl! 😘 Freu mich!

    AntwortenLöschen